Betriebsratswahl mit fachlicher Unterstützung

Am Mittwoch, dem 16. November 2016 hielt Herr Manuel Jank, Jugendreferent bei der
GPA-djp (Gewerkschaft der Privatangestellten), einen Vortrag zu den Themen Gewerkschaft, Betriebsrat, Kollektivvertrag und Betriebsvereinbarung.

 

Die GPA-djp unterstützt Arbeitnehmer bei arbeitsrechtlichen Angelegenheiten in ganz Österreich. So bietet die Gewerkschaft verschieden Seminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um sie im Bedarfsfall über ihre rechtlichen Möglichkeiten aufzuklären.

Einige Inhalte der Präsentation waren unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits durch den Rechnungswesen- und Betriebswirtschaftsunterricht bekannt, jedoch mit den Beispielen aus der Praxis weckte Herr Jank immer mehr unser Interesse.

Zu den wichtigsten Aufgaben des Betriebsrates gehört es, die sozialen, gesundheitlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Interessen der Beschäftigten wahrzunehmen und zu fördern.

 

In Österreich gibt es ca. 500 verschiedene Kollektivverträge.
In einem Kollektivvertrag sind zum Beispiel die Arbeitszeiten, Überstunden, Urlaubs- bzw. Weihnachtsgeld und vieles mehr geregelt.

Gegen Ende der Präsentation führte Herr Jank mit uns eine Betriebsratswahl durch. Der gewählte Betriebsratsvorsitzende der Übungsfirma Hardwareworld GmbH ist Jan Höpoltseder, die Stellvertreterin Ajla Jusic.

 

Wir bedanken uns herzlichst bei Herrn Manuel Jank für den lehrreichen und interessanten Vortrag!


Besuch bei I. Q. Bürotechnik

Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016 besuchten wir, die Mitarbeiter der Übungsfirma Hardwareworld Handels GmbH unsere Partnerfirma I.Q. Bürotechnik GmbH in Gmunden.

 

Wir wurden sehr herzlich von Frau Dr. Mühringer in der neu erbauten Filiale in Gmunden in der Scharnsteinerstraße 30a begrüßt.

Unsere Fragen, deren Antworten uns auch bei unserer Geschäftstätigkeit in unserer Übungsfirma unterstützen sollen, wurden uns in angenehmer Atmosphäre sehr zufriedenstellend beantwortet.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Dr. Edith Mühringer und Herrn Manuel Mühringer, dass sie sich Zeit für uns genommen haben und das Unternehmen vorgestellt haben.